Pressemitteilung: Gründerdialog „Recht für Gründer – im Team zum Erfolg“ – ONLINE VIA WEB MEETING

Pressemitteilung: Gründerdialog „Recht für Gründer – im Team zum Erfolg“ – ONLINE VIA WEB MEETING

Gründerdialog „Recht für Gründer – im Team zum Erfolg“ – ONLINE VIA WEB MEETING

 

Gerade in der aktuellen Situation ist der persönliche Austausch für Unternehmerinnen und Unternehmer (in spe) außerordentlich wichtig. Daher bietet die Wirtschafts­förderung die „Gründerdialoge in der Krebsmühle“ bis auf weiteres als Online-Format an.

 

Der nächste Gründerdialog findet am Dienstag, 12. Mai 2020, ab 19.00 Uhr, via Web Meeting statt. Top-Themen dabei sind arbeitsrechtliche Fragen für Geschäftsführung und Mitarbeitende und Aspekte des Personalmanagements im Rahmen einer Gründung und in den ersten Jahren des Betriebs.

Rechtsanwältin Ursula Matthiessen-Kreuder begleitet das von Forbes „30 under 30“ im Jahre 2019 ausgezeichnete Start Up ‚das boep‘ und stellt die Themen anhand sehr anschaulicher Fallbeispiele dar. Persönliche Tipps und praktische Orientierungshilfen werden angeboten. Die Teilnahme ist per PC, Laptop, mobilen Endgeräten oder Telefon möglich.  Die Zugangsdaten werden nach Anmeldung zustellt.

 

Neues Format für Unternehmerinnen und Unternehmer (in spe)

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Oberursel (Taunus) legt mit der Serie „Gründerdialoge in der Krebsmühle“ ein neues Format für (internationale) Gründerinnen und Gründer und innovationsfreudige Unternehmerinnen und Unternehmer der Region auf. Das gegenseitige Gespräch – gerne auch englischsprachig – steht dabei im Vordergrund. Alle Gäste pitchen – heißt, sie stellen sich und ihre Business-Idee jeweils kurz vor. Impulsvorträge zu Fokus-Themen runden die Abende in der Regel ab.

 

Der Mehrwert

Die Unternehmerinnen und Unternehmer (in spe) profitieren nicht nur aus den Erfahrungsberichten und der Vernetzung untereinander, sondern auch vom direkten Kontakt zur Wirtschaftsförderung der Stadt Oberursel (Taunus), die bei der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten, regionalen Netzwerken, Standort- und Marktinformationen wertvolle Tipps geben kann. Jeder Dialog wird zusätzlich von einer Expertin für Gründungsfragen begleitet.

 

Die Partner

Die Gründerdialog-Serie wird dargestellt mit den Partnern der AKEBA Akademie für Existenzgründung, dem „Restaurant & Galerie Die Linse“, dem Trägerverein der Krebsmühle „Hilfe zur Selbsthilfe e.V.“ und THIIIRD Place. Die Termine finden 10 Mal im Jahr, jeweils dienstags, um 19.00 Uhr statt. Alle Termine und Infos unter www.oberursel.de/gruenderdialog Start-Up ‚das boep‘ unter www.dasboep.de

 

Bitte vorab anmelden. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

Hans-Georg Brum

Bürgermeister

 

Quelle: https://www.oberursel.de/de/presse-artikel/2020-04/gruenderdialog-online/